Nalas Schrauber Blog / VW Golf Country VW Golf Country ... der "Urvater aller SUVs"

VW Golf Country Rückleuchtengitter

'Mal wieder etwas auf Flickr gefunden:
Ein Country Fan aus den Niederlanden hat ein paar Bilder von Nachbauten der Rückleuchtengitter, die es Anfang der 90er für das Golf 2 Sondermodell "Dynamite" von der Firma Kamei gab, eingestellt. Sie waren auch einzel als Zubehör erhältlich und passen natürlich auch gut zum Country! Das ist doch 'mal eine schöne Arbeit für lange Winterabende ... B)

Home made brush guards for the Golf Country
Home made brush guards for the Golf Country
Home made brush guards for the Golf Country
 

KAMEI Sahara

Auch sowas gab es: Tuning für den VW Golf Country! Die Firma Kamei hatte eine Reihe von Teilen im Programm, mit denen man dem Country "umgestalten" konnte.
Zu sehen war ein solcher Umbau auch in dem Film Fire, Ice and Dynamite von 1990. Über den Film kann man sicher verschiedener Meinung sein, aber solange ein Country drin zu sehen ist, ist der Inhalt ja nicht ganz so wichtig ... :D

KAMEI Sahara
KAMEI Sahara (c)Kamei

KAMEI Sahara
KAMEI Sahara (c)Kamei

KAMEI Sahara
KAMEI Sahara (c)Kamei

KAMEI Sahara
KAMEI Sahara (c)Kamei

KAMEI Sahara
KAMEI Sahara (c)Kamei
 

VW Golf Country in Belgien

... noch ein paar Bilder von einem Country, ebenfalls auf Flickr.
In Tornadorot sieht man den Country nicht so oft. Sieht aber echt gut aus! B) Interessant sind auch die Felgen vom Golf V R32.

VW Golf Country (4x4)
VW Golf Country (4x4)
VW Golf Country (4x4)
 

VW Golf Country Chrom

... noch ein paar schöne Bilder von einem Chrom Country, ebenfalls auf Flickr zu finden. Sowas sieht man gerne :D

VW Golf Country Chrome Edition
VW Golf Country Chrome Edition
VW Golf Country Chrome Edition
VW Golf Country Chrome Edition
 

VW Golf Country RHD

'Mal wieder etwas interessantes bei Flickr gefunden: VW Golf Country als Rechtslenker. Naja, irgendwie sieht das schon nach einem Umbau aus. Ab Werk soll es nur Linkslenker gegeben haben. Die Anordnung der Scheibenwischer sieht jedenfalls aus wie beim Linkslenker. Das Lenkrad sitzt aber rechts:!: Merkwürdig!

1992 Volkswagen Golf Country Chrompaket
 

VW Golf 2 Country / Black and Chrome / Video

... 'mal wieder ein Country für die Videosammlung:D

 

VW Golf Coun­try Vari­an­te

... nein, das ist kein Postauto! :D
Die Originalfarbe ist Montanagrün! Da aber alle vier Türen nicht mehr zu gebrauchen waren und sich die Beschaffung von originalen rostfreinen Türen schwierig gestaltete, stand eine Komplettlackierung an. Eigentlich sollte er orangemetallic werden, sieht aber nur bei Sonneneinstrahlung richtig gut aus. Nach langem hin und her ist er dann Verkehrsgelb/Schwarz geworden.
Die vier rostfreie Türen stammen aus einem Rentnerjetta. Zum Glück beschränkte sich der Rost fast nur auf die beweglichen Teile. Und das übliche - die Hinterachsaufnahme! Nach 20 Jahren ist das nicht verwunderlich.
Kotflügel und Karosse sahen ansonsten gut aus. Etwas mit Politur die Spuren von den Verbreiterungen wegpoliert und in dem Farbton hätte die Kotflügel bei ebay richtig Geld gebracht. Der Kühler war grenzwertig, der Wärmetauscher ein Feuchtbiotop und das Thermostat wurde auch´gleich erneuert. Man gönnt sich ja sonst nichts... :>>

VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te VW Golf Coun­try Vari­an­te

Vielen Dank an "Fischi" für die Bilder und die Infos!

 

VW Golf Country in Canada

"VW Golf Country project / Let the project begin?"
Der Titel ist ja vielversprechend! 'Mal sehen, wie es weitergeht in Canada ...B)

 

Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht

Hier ein "Fundstück" aus dem VW Golf Country - Forum:

VW hatte auf der Techno Classica in Essen eine große Show und belegt damit Halle 7. Das Motto von Volkswagen Classic als Traditions-Sparte der Marke Volkswagen lautete in diesem Jahr "Fahrspaß abseits eingefahrener Wege".

Da zierte auch eine VW Golf Country, der in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert, den Messestand!
Inzwischen hat auch VW Classic Parts den Country entdeckt und bietet u.a. die hinteren Achsabdeckungen an.

Und auch im Bericht der VW Scene 05/10 gibt es zumindest ein kleines Bild von dem Country auf dem Messestand von VW.

Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht
Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht
Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht
Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht
Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht
Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht
Techno Classica in Essen mit Country im Rampenlicht

... vielen Dank an "Jevo480" für die "Live"-Bilder!

 

VW Golf Country

... 'mal wieder ein paar Bilder von einem "Vehikel" des TypsCountry gefunden:

 

VW Golf Country Bi-G60 / G60 20V

Hier ein paar Bilder alle diejenigen, für die einfach nur ein Motor vom G60 oder VR6 zu simpel ist B)

Die erste Ausbaustufe: Bi-G60

VW Golf Country Bi-G60 / G60 20V
Weitere Bilder zu diesem Umbau gibt es auch noch hier.

Die zweite Ausbaustufe: 1.8l 20V Audi Motor mit G60

VW Golf Country Bi-G60 / G60 20V
Weitere Bilder hierzu gibt es auch noch hier
 

VW Golf Country mit AIRRIDE Fahrwerk

Der Wagen an sich sieht mit den Airbrush auf den Seite ja schon einmalig gut aus. Und dann dieses Fahrwerk. Airride "custom made". Was da in Moskau so "geschraubt" wird, ist schon sehr sehenswert. Respekt!

Unter airdrive.ru und unter vwvortex.com gibt es noch mehr von den speziellen Teilen zu sehen, die extra für diesen Umbau angefertigt wurden. Außerdem gibt es noch eine Bildergalerie mit weiteren Fotos zu den anderen Umbauten an diesem sehr besonderen Country.

Besten Dank an "OFNEN" für die Bilder!


VW Golf Country mit AIRRIDE Fahrwerk
Das sieht noch ganz normal aus, ...

VW Golf Country mit AIRRIDE Fahrwerk
... aber es geht auch viel tiefer! :)

VW Golf Country mit AIRRIDE Fahrwerk
Airride Federbeine für die Vorder- und Hinterachse

VW Golf Country mit AIRRIDE Fahrwerk
Schaltzentrale statt Lüftung


 

VW Golf Country VR6 in der VW Scene 04/2008

Habe 'mal wieder in den alten Zeitschriften geblättert und bin dabei noch auf einen Bericht über einen "coolen" VW Country gestoßen. Schicke Lackierung und ordentlich Vortrieb. So macht das Fahren sicher richtig Spaß! B)

VW Golf Country VR6 in der VW Scene 04/2008
VW Golf Country VR6 in der VW Scene 04/2008
VW Golf Country VR6 in der VW Scene 04/2008
VW Golf Country VR6 in der VW Scene 04/2008
VW Golf Country VR6 in der VW Scene 04/2008
 

VW Golf Country G60 in Schweden

Auf vwvortex.com sind wir noch auf einen VW Golf Country in Schweden gestoßen, der zum G60 umgebaut wurde. Da gibt es viele Bilder zu gucken! :D

 

VW Golf Country Chrom in Polen

... hier noch einigen Fotos eines Chrom Country in Polen:

Chrom Country in Polen
 

VW Golf Country in Canada

... und auch auf der anderen Seite des großen Teiches gibt es - zumindest ein paar - Golf Countrys.

 

VW Golf Country

... 'mal wieder ein paar Bilder von einem Country gefunden, der auch schon einiges von der Welt gesehen hat :)

 

Corrado Country

Corrado Country
Corrado Country

Das ist doch 'mal wieder ein echtes Fundstück! Da könnte man ja fast überlegen, ob man sowas nicht auch 'mal in Angriff nimmt. :idea: Da die Bodengruppe des VW Corrado vom Golf stammt, sollte auch der Distanzrahmen vom Country ohne große Probleme passen.

NACHTRAG: Hier noch ein paar weitere Bilder des Corrados, die wir kürzlich im Netz gefunden haben. Die ersten beiden zeigen den Wagen noch im "Rohbau" im Jahr 2002. Auf den anderen Bildern, die aus dem Jahr 2007 stammen dürften, sieht der Corrado dann schon ganz anders aus B).

Corrado Country

Corrado Country (Ouelle: vw-style.net / sebboonline.de)

Corrado Country

Corrado Country (Ouelle: vw-style.net / sebboonline.de)

Corrado Country

Corrado Country (Ouelle: volksforum.com)

Corrado Country

Corrado Country (Ouelle: volksforum.com)

 

Es würde uns natürlich brennend interessieren, noch weitere Infos und Bilder zu dem Umbau zu bekommen!
Wäre toll, wenn sich der Erbauer 'mal melden würde!

 

VW Golf Country in Orange

... der Golf Country eigenet sich auch als echtes "Arbeitstier" B)
Man beachte neben den Warnleuchten auch die recht "rustikalen" Spiegel! :idea:

Quelle: Wikipedia

 

VW Golf Country Prototyp/ Vorserienmodell

Eine Studie des Golf Country wurde erstmals auf dem Genfer Autosalon 1989 vorgestellt.

Anfangs sollte dieser Golf den Namen Montana tragen. Zur Markteinführung heiß er dann jedoch Country. Das auf der IAA 1989 präsentierte Fahrzeug unterschied sich noch in Details, wie dem vorderen Rammschutzbügel und den orangen Blinkleuchten, vom späteren Serienmodell.

VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG
VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG

VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG
VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG

VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG
VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG

VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG
VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG

VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG
VW Golf Country Prototyp (c)Volkswagen AG
 

Sonder-Ausstattungen / RECARO-Sitze

Für den Golf Country gab es gegen Aufpreis von ca. 1300 DM sogar RECARO-Sitze!

In der auf den Foto zu sehenden Kombination mit der Wagenfarbe "Tornadorot" ist diese Ausstattung wohl eine echte Seltenheit.

RECARO Sitze im VW Golf Country
RECARO Sitze im VW Golf Country
 

VW Golf Country "ADAC"

Dieser VW Golf Country ist im Harz als Pannenhilfsfahrzeug des ADAC im Einsatz.

VW Golf Country "ADAC"
VW Golf Country "ADAC"
 

VW Golf Country GTI

Von diesem Exemplar mit 107 PS gab es ab Werk ganze 50 Stück, die nur an VW-Mitarbeiter verkauft wurden.

Äußerlich ist dieses Modell an dem GTI Schriftzug am Heck, dem roten GTI-Symbol am Anfang der Seitenschutzleiste und der Lackierung in Perlgrau metallic (... die es im Prospekt nicht für den Country gab ...) zu erkennen.

VW Golf Country GTI
VW Golf Country GTI

Der 107 PS-Motor verfügt über einen größeren Kühler mit Tandemlüftung.

 

VW Golf Country 16V

Dieser blaue Standard wurde 2004 mit einem 16V "gepimpt" :>>.

Hier reichte dem Tüv der Einbau innenbelüfteter Scheiben an der Vorderachse. Hinten darf man mit 129PS die guten alten Trommelbremsen dran lassen.

VW Golf Country 16V
VW Golf Country 16V

VW Golf Country 16V
VW Golf Country 16V

VW Golf Country 16V
VW Golf Country 16V

VW Golf Country 16V
VW Golf Country 16V

VW Golf Country 16V
VW Golf Country 16V
 

Sonder-Ausstattungen / Technik

Hier eine kleine List der Dinge, mit der man (soweit mir bisher bekannt) seinen Country ab Werk zusätzlich ausstatten lassen konnte.

Sonderausstattungen

  • Schiebedach mechanisch
  • Faltdach mit elektrischem Antrieb
  • Elektrische Fensterheber vorne/hinten
  • Sitzheizung
  • Anhängerkupplung abnehmbar
  • RECARO Sportsitze

Für die Klimatisierung mußte das Schiebe- oder Faltdach reichen. Eine Klimaanlage gab es ab Werk scheinbar nur für die 110 Golf Country, die nach Japan exportiert wurden. (Dafür hatte die dann keine Aufkleber an den Seiten ... :D)