Nalas Schrauber Blog / Sonstige ... alles, was man sonst so findet ...

Frankenbuilt

Auch den "normalen" Golf 2 bekommt man geländetauglich umgebaut ... B)

 

Vw Golf 2 4x4 / VBOX7 Video

... naja, so richtig viel Golf steckt da ja nicht drin - wichtige Teile stammen u.a. von einem Unimog. Das ist schon eine Stufe "härter" als das letzte Fundstück. :>>


 

VW Golf 2 für Minimalisten

... diesem Golf fehlt ja wohl einiges, aber er fährt! :D

 

The New Golf II / Werbung

... ein echter Lasttest :D

 

VW Golf 2 Werbespot

... ein echter Klassiker mit leichtem Hang zur Übertreibung :D
 

VW Golf 2 / Lüftung Innenraum

Wenn der Lüfter für den Innenraum bei Golf 2 (oder seinen "Verwandten") nicht mehr wie gewohnt funktioniert, dann hat man meistens zwei mögliche Fehlerbilder:

1) Der Lüfter läuft nur noch auf Stufe 3:
Damit kann man ja zumindest noch eine Weile leben, auch wenn das Geräusch von der Lüftung stört, bekommt man wenigstens noch die Scheiben frei.
Fehlerquelle:

  • Die Platine mit dem Vorwiderstand ist defekt.
    Sie sitzt direkt am Gehäuse des Lüftermotors. Hierbei ist entweder der Vorwiderstand selber oder aber - was wohl öfter vorkommmt - die Thermosicherung (Bild 6) defekt.

2) Der Lüfter läuft auch auf Stufe 3 nicht mehr:
Fehlerquelle:

  • Die Sicherung ist defekt. (Das ist aber meist die Auswirkung und nicht die Ursache eines Problems.)
  • Der Schalter ist defekt. (Das ist eher selten die Fehlerquelle.)
  • Der Motor des Lüfters ist defekt.(Bei uns war er so fest, dass er sich kaum noch von Hand drehen ließ, so dass dann die Sicherung "durchgebrannt" ist.)

Der Ausbau des Lüfters ist recht schnell erledigt:
Der Lüfter sitzt im Fußraum vorne rechts. Um an den Lüfter heranzukommen, braucht man nur die Verkleidung im Fußraum abzuschrauen.
Dann zieht man das Kabel ab und löst die Verriegelung auf der Rückseite, indem man sie leicht nach unten zieht. Nun dreht man den Lüfter ein paar Grad und schon hält man das gesamte Teil in der Hand.

Ausbau des Vorwiderstands:
Um die Platine mit dem Vorwiderstand zu tauschen, hakt man die Metallplatte am Gehäuse aus und zieht das ganze Teil heraus. Meistens ist die Metallplatte zusätzlich mit dem Platikgehäuse verklebt. Da fällt einem das Teil also nicht einfach so entgegen.
Im Inneren ist der Motor mit zwei Kabeln an den Vorwiderstand angeschlossen.

Tests:
1) Der Lüfter läuft nur noch auf Stufe 3:

  • Bevor man sich gleich eine komplett neues Teil besorgt, ist der Test der Thermosicherung sinnvoll. Die bekommt man für unter zwei Euro im Elektronikhandel. Zum Testen einfach die Thermosicherung überbrücken und prüfen, ob der Lüfter nun auf Stufe 1 und Stufe 2 läuft.

2) Der Lüfter läuft auch auf Stufe 3 nicht mehr:

  • Um zu prüfen, ob der Motor an sich in Ordnung ist, kann man hier 12V anlegen. Dabei den Motor am Gehäuse gut festhalten. Denn, wenn er noch läuft, kann man sich am Lüfterrad verletzen. Also immer schön vorsichtig sein!
VW Golf 2 / Lüftung Innenraum
VW Golf 2 / Lüftung Innenraum
VW Golf 2 / Lüftung Innenraum
VW Golf 2 / Lüftung Innenraum
VW Golf 2 / Lüftung Innenraum
VW Golf 2 / Lüftung Innenraum
 

VW Golf 2 / Dreieckslenker

Wenn man den Randstein einer Verkehrsinsel mit eingeschlagener Lenkung trifft, dann gibt der Dreieckslenker schon 'mal nach. Das muss man nicht ausprobieren, aber es ist nun 'mal leider passiert. Also gab es wieder etwas zu schrauben:

Da alle anderen Teile den "Einschlag" unbeschadet überstanden haben, musste nur der Dreiecklenker getauscht werden.
Um das verbogene Teile ohne großen Aufwand auszubauen, haben wir es nach dem Lösen aller Schrauben mit der Flex einfach in der Mitte durchtrennt. Damit war die Spannung erst einmal raus. Im hinteren Lager steckt außer der Schraube auch noch eine Blechhülse, die man entfernen muss, um den Dreieckslenker an dieser Stelle aus der Aufnahme ziehen zu können.

Wenn man die Antriebswelle nicht gelöst hat, wird es beim Einbauen etwas eng, es geht aber echt problemlos:
Den Dreiecklenker 90° nach hinten drehen und erst 'mal das hintere Lager in die Aufnahmen schieben. Dann eine neue Hülse einschieben und den Bolzen hineinschrauben. Danach den Dreieckslenker 90° nach vorne schwenken und dabei das Traggelenk einfädeln. Dann noch das vordere Lager in die Aufnahme drücken und den Bolzen hineinschrauben. Nun noch das Traggelenk wieder ausrichten und festschrauben, und alles ist wieder an seinem Platz.

Abschließend werden dann noch alle Schrauben mit dem entsprechenden Drehmoment angezogen, und das Gröbste ist geschafft. Zur Sicherheit sollte man sich nach einer solchen Aktion natürlich auch noch eine Achsvermessung gönnen.

VW Golf 2 / Dreieckslenker
VW Golf 2 / Dreieckslenker
VW Golf 2 / Dreieckslenker
VW Golf 2 / Dreieckslenker
VW Golf 2 / Dreieckslenker
VW Golf 2 / Dreieckslenker
 

Offroad Golf 2

... ein Golf 2 für die ganz harten Bedingungen. Naja, ist wohl eher die Karosse vom Golf 2 mit einem Chassis vom Nissan Terrano. Geht aber echt gut und bietet auf jeden Fall den optischen Überraschungseffekt! B)

 

Golf "Rover" V8

Beim Stöbern im Netz sind wir auf dieses Prachtstück bei GermanCarScene gestoßen:

VW Golf Rover V8

Wenn ein "einfacher" Country nicht reicht und der V8 vom Rover nicht mehr unter die Haube paßt, dann muß man zu etwas rustikaleren Methoden greifen. B)
Dieses "Schmuckstück" stand sogar im Juli 2007 bei eBay zum Verkauf!

 

VW Werbung / "Golf Micro"

... früh übt sich! (Aber immer schön vorsichtig...!!!) :>>