Nalas Schrauber Blog / Nala ... wir schrauben " 'mal eben schnell "  ;-))
Kommentar von: Markus Riffel [Besucher]  
Markus Riffel

Hallo,
ich habe gerade das Gleiche gemacht,
habe aber der Resatzradträger ganz aus der Drehlagerung gelöst.
Dann kamen da 2 ich glaube Kupfer oder messingbuchsen wohl zur lagerung raus.
Wo bekomme ich die her?

Gruss

Markus

23.06.13 @ 21:08
Kommentar von: Alexander Moeckel [Besucher]
Alexander Moeckel

Hi,

ich kann die Teile restaurieren, habe auch Trittbretter neu, Tankbänder und Schriftzüge usw.
Bei Interesse einfach mal bei mir melden.

Danke
Alex
0172 3757165

11.02.15 @ 15:55
Kommentar von: HP [Besucher]
HP

Hallo,

vielleicht liest das noch jemand…
Will gerade die Heckstostange meines Country zerlegen, stelle aber fest, dass die seitlichen “Rammbgel” jeweils an der Außenseite geschraubt und innen verschweißt sind. Da frage ich mich mich nicht nur, wie ich das ohne Flex zerlegen kann sondern wie um alles in der Welt das montiert wurde. Kann mir jemand einen Tipp geben?

Gruß
HP

13.08.17 @ 20:09
Kommentar von: [Mitglied]

Die “Rammbügel” sind innen nicht verschweißt.
Auf den Träger ist ein Rohr aufgeschweißt, auf das
der “Rammbügel” aufgesteckt ist. Nach fast 30 Jahren
ist der mit Sicherheit einfach nur festgerostet.
/Alex

24.09.17 @ 10:54


Formular wird geladen...